Drop In(klusive) Storchen-Café

 

Sie haben vor kurzem ein Baby bekommen und suchen Anschluss? Oder Sie sind schwanger und haben im Vorfeld viele Fragen an andere Mütter? Dann sind Sie im Drop In(klusive) Storchen-Café des Familienzentrums Bad Soden genau richtig! Hier treffen sich junge Familien immer Freitag vormittags von 10.00 -11.30 Uhr im Ev. Vorkindergarten, Händelstr. 50. Es wird dort zusammen gesungen, gespielt, gesprochen und viel gelacht. Die Kinder sind bis maximal 2 Jahre alt und freuen sich über Begegnungen mit anderen Kindern. Für die ganz Kleinen gibt es Decken zum Liegen und erste Fingerspiele! Und die Mamas genießen die Zeit zum Austausch mit anderen Müttern. Geleitet werden die Treffen von Martina Aleweld, Koordinatorin des Familienzentrums und ausgebildete Elternbegleiterin. Sie bringt jede Woche eine bunte Palette an Liedern, Fingerspielen usw. mit. Außerdem beantwortet sie gerne Fragen der Eltern, rund um das Thema „Leben mit Baby“. Neue Familien sind jederzeit herzlich willkommen.

Wer sich für das Drop In(klusive) Storchen-Café interessiert oder Fragen hat, kann sich mit Martina Aleweld in Verbindung setzen. Eine Anmeldung zum Drop In(klusive) Storchen-Café ist nicht nötig! Kontaktdaten Martina Aleweld: familienzentrum.bad-soden@ekhn.de, Tel-Nr. 0172-8290546

Das Drop In(klusive) „Storchen-Café“ ist eines von  „99 Drop In(klusive) in Hessen“. Es handelt sich um ein Landesprojekt, das vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) und von der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie finanziell und fachlich unterstützt wird. Die offenen Angebote sollen Familien – egal aus welchen Land sie kommen - einen unkomplizierten Zugang zueinander ermöglichen, um sich in der neuen Lebenssituation mit Kind besser zurechtzufinden.